wittelsbuerger.com - Europas erste Adresse für den Westernreitsport  
Quarter Horses, Paints und Appaloosa: Zuchtschausaison 2019 beginnt jetzt/ alle 44 Termine und Orte
 
Quarter Horse — Nachrichten
Besucher online
Unsere Foren: Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit!
Foren
Übersicht
Quarter Horse-
Forum
Diskussionsforum
 
Mehr
Quarter Horses
zum Verkauf
Quarter Horse-
Papierservices
Quarter Horse-
Pedigrees
 
Navigation

zurück
 
Diese Seite ausdrucken
Diese Seite
zu den Favoriten
Diese Seite
als Startseite
 
 
 
Kontakt & Feedback
Kontakt &
Feedback


Sitemap & Suchfunktion
Sitemap &
Suchfunktion


zur Startseite

zurück zur




Promotion

Für die Züchter und Interessenten der Westernpferderassen Quarter Horse, Paint Horse und Appaloosa beginnt nun die Zuchtschausaison. Auf insgesamt 44 Zuchtschauen in Deutschland werden die Pferde kompetenten Richtern vorgestellt.
Wann udn wo diese Zuchtschauen stattfinden, finden Sie hier auf wittelsbuerger.com:



Alle Informationen zu den Quarter Horse-Zuchtschauen in Deutschland

Alle Informationen zu den Paint Horse-Zuchtschauen in Deutschland

Alle Informationen zu den Appaloosa-Zuchtschauen in Deutschland



Das sind die Voraussetzungen für die Teilnahme auf einer Zuchtschau:

DQHA

Stuten und Wallache:
Besitzer muss Mitglied bei der DQHA sein/werden
ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular
Stute/Wallach muss im Zuchtbuch eintragungsfähig sein oder eingetragen sein
Stute/Wallach muss einen Equidenpass mit Zuchtbescheinigung haben/oder es muss nachgetragen werden
von der Stute/dem Wallach muss ein DNA-Profil und den Elterntieren vorliegen
von der Stute / dem Wallach muss ein negativer PSSM-Test und ggf. ein Hypp-Test vorliegen; zur Eintragung in ein höheres Stutenbuch (Stutbuch I oder II) muss ein 7-Paneltest vorliegen.
Kopie des Certificate of Registration (Vorder-u. Rückseite), in dem der Stuten-/Wallachbesitzer eingetragen ist

Fohlen:
Besitzer muss Mitglied bei der DQHA sein
ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular
Kopie der Registration Application vom Fohlen
oder Kopie des Stallion Breeding Reports
ein Transponder und Equidenpass muss in der Geschäftsstelle beantragt sein/werden
Elterntiere müssen im Zuchtbuch der DQHA eingetragen sein
von den Elterntieren muss ein DNA-Profil vorliegen
von den Elterntieren muss ein negativer PSSM-Test und ggf. ein Hypp-Test vorliegen oder von dem Fohlen selbst


PHCG

Stuten und Veredler/Stuten zur Eintragung ins Zuchtbuch:
- der Besitzer muss Mitglied im PHCG sein
- das komplett ausgefüllte und unterschriebene Nennformular muss bis zum Nennschluss vorliegen
- die Stute muss einen Equidenpass mit Zuchtbescheinigung haben
- von der Stute muss ein 6 Panel Test vorliegen und ein DNA Profil
- eine Kopie vom Papier (Certificate of Registration) auf dem der Stutenbesitzer eingetragen ist muss vorliegen

Vorstellung von Fohlen:
- der Besitzer muss Mitglied im PHCG sein
- das komplett ausgefüllte und unterschriebene Nennformular muss bis zum Nennschluss vorliegen
- das Fohlen muss bereits gechipped sein
- die Elterntiere müssen im Zuchtbuch des PHCG eingetragen sein
- vom Fohlen muss dein DNA Profil vorliegen
- es muss eine Kopie vom APHA Papier oder vom Registration Application mit Unterschrift des Hengsthalters und dem Stutenbesitzer vorliegen
- bei Besamung mit Hengsten aus Drittländern muss eine Bestätigung der APHA vorliegen, dass die Unterlagen zur Erstellung des Certificats of Registration vollständig sind und es in Arbeit ist.



Fragen? Die 20 wittelsbuerger.com-Experten helfen gerne weiter,
z.B. Pat Faitz, Sylvia Katschker und Sylvia Jäckle für den Bereich AQHA.
Zum wittelsbuerger.com-Expertenforum gelangen Sie hier.


Fügen Sie diese Seite Ihren Bookmarks hinzu!


Quelle wittelsbuerger.com

Weiterführende Links
Mehr Informationen zum Westernreiten in unserem Panorama-Forum
Reden Sie mit in unserem Diskussionsforum
Alle Begriffe des Westernreitens lesen Sie hier nach
Schlagen Sie nach - bei Wikipedia in über 100 Sprachen
Fremdwörter schnell erklärt - das Wörterbuch bei leo.org
 
Sie wollen mehr zum Thema wissen? Hier finden Sie
Informationen zum VereinInformationen zur RasseInformationen zum Westernreiten

Drei unserer Auktionsangebote rund ums Westernreiten

 

 


Impressum© by wittelsbuerger.com / Disclaimer
Promotion